Strassenbau - Auftrag für Max-Lange-Straße

Flöha.

Für rund 141.000 Euro wird die Max-Lange-Straße in Flöha instandgesetzt. Den Auftrag dafür hat der Technische Ausschuss des Stadtrates vergeben. Das günstigste Angebot hatte eine Firma aus Pockau-Lengefeld abgegeben. Weil zwischen dem erst- und zweitplatziertem Bieter ein großer Abstand war, wurden vor dem Vergabevorschlag an den Ausschuss mit einem Bietergespräch Einzelheiten geklärt. Die Arbeiten sollen Anfang Oktober beginnen. Der Wasser-Zweckverband ZWA wird mit dem Straßenbau Trinkwasserleitungen erneuern. Deshalb ist die Auftragssumme höher als die für den reinen Straßen- und Gehwegbau geplanten rund 84.000 Euro. Die Summe ergibt sich aus der nach städtischen Straßenkilometern berechneten Investitionspauschale aus dem kommunalen Straßenbauprogramm des Landes plus Eigenmitteln der Stadt. (mbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...