Straßenbau - Höllberg bekommt neue Schwarzdecke

Schellenberg.

Auf der Baustelle Höllberg in Schellenberg herrscht in dieser Woche besonders viel Betrieb. Die Fahrbahn erhält ihre Schwarzdecke, teilte Leubsdorfs Bürgermeister Dirk Fröhlich (CDU) auf Anfrage der "Freien Presse" mit. "Seit Anfang der Woche ist das Bauunternehmen damit beschäftigt, die verschiedenen Schichten einzubauen", so der Bürgermeister weiter. Der Straßenabschnitt, der nicht nur grundhaft ausgebaut wird, sondern der auch einen Fußweg bekommt, nimmt immer mehr Gestalt an. Ursprünglich war die Fertigstellung für den 30. November 2018 geplant. Doch nach dem Baufortschritt zu urteilen, dürfte die Freigabe des Abschnitts, der Teil der S 236 zwischen Augustusburg und Eppendorf ist, deutlich eher erfolgen. (kbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...