Straßenverkehr - Tempo-30-Schilder bis zum Schulbeginn

Flöha.

Die Stadt Flöha will bis zum Beginn des neuen Schuljahres im August die Tempo-30-Schilder entlang der Bundesstraßen an der Schiller-Grundschule aufstellen. Das sagte Oberbürgermeister Volker Holuscha im Stadtrat nach einer Anfrage von Heiko Kählert. Die verkehrsrechtliche Anordnung dafür sei bereits erlassen, so Holuscha. Hintergrund ist eine Änderung der Straßenverkehrsordnung im vergangenen Jahr, die solche Tempo-Begrenzungen bei Schulen, Kindereinrichtungen, Krankenhäusern oder Pflegeheimen auch auf Hauptverkehrsstraßen zulässt. Die ausgewiesenen Tempo-30-Bereiche dürfen dabei maximal 300 Meter lang sein. Vor der Oberschule in Plaue wurden die Tempo-30-Schilder bereits aufgestellt. Am Förderschulzentrum sind sie ebenfalls geplant. (mbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...