theaterstück - Nach Gottesdienst "König Drosselbart"

Frankenstein.

Gut besucht waren die Familiengottesdienste gestern zum Schuljahresbeginn. In der Oederaner Stadtkirche wurden sieben Schulanfänger eingesegnet, sechs in der Frankensteiner Kirche. "Rund 80 Leute besuchten den Gottesdienst in Frankenstein", so Doreen Uhlig, Verwaltungsmitarbeiterin der Evangelisch-lutherischen Kirchgemeinden Oederan, Frankenstein und Kirchbach. 40 Kinder folgten gebannt der anschließenden Theateraufführung der Märchenbühne Freiberg. "König Drosselbart" brachte Kleine und Große zum Lachen. (dahl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...