Übergabe - Neue Fahrzeuge für Rettungsdienst

Eppendorf/Flöha.

Landrat Matthias Damm (CDU) hat am Mittwoch in Freiberg symbolisch die ersten von insgesamt 19 neuen Fahrzeugen für den Rettungsdienst im Landkreis übergeben. Wie das Landratsamt mitteilte, handelte es sich um einen Krankentransportwagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug und drei Rettungstransportwagen. Darunter befindet sich ein Fahrzeug mit Zusatzausstattung für Übergewichtige, das in der Rettungswache in Flöha stationiert und bei Bedarf im gesamten Zuständigkeitsbereich der Integrierten Regionalleitstelle Chemnitz unterwegs sein werde. Auch die Rettungswachen Freiberg und Eppendorf sollen jeweils einen neuen Rettungstransportwagen erhalten, Flöha und Freiberg zudem einen beziehungsweise zwei neue Krankentransportwagen. (röpf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...