Unfall - Radfahrer nach Sturz schwer verletzt

Dittmannsdorf.

Ein 66-jähriger Fahrradfahrer ist am Donnerstag gegen 16.15 Uhr in Dittmannsdorf gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Wie die Polizei gestern weiter mitteilte, war der Mann auf der B 180 in Richtung Erdmannsdorf unterwegs, als er in Höhe des Ortsausgangs Dittmannsdorf in einer Linkskurve bei Gefälle nach rechts von der Fahrbahn abkam. Am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. (cor)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...