Unfall - Zwei Personen schwer verletzt

Oederan.

Beim Zusammenstoß zweier Autos nahe Oederan sind gestern Vormittag gegen 8.20 Uhr zwei Menschen schwer verletzt worden. Laut Polizei war ein 40 Jahre alter Autofahrer mit einem Škoda auf der Ortsverbindungsstraße Zum Buchenberg aus Richtung Memmendorf in Richtung Börnichen unterwegs. Als das Auto die bevorrechtigte Hainichener Straße kreuzte, kollidierte es den Angaben zufolge mit dem von rechts kommenden Opel einer 53-Jährigen. Der Škoda drehte sich, kam nach links von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Leitpfosten sowie den Träger eines Verkehrsschildes und blieb quer im Straßengraben stehen. Der Opel kam nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf ein angrenzendes Feld. Bei den Verletzten handelt es sich um die beiden Autofahrer. Sachschaden laut Polizei: 25.500 Euro.röpf

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...