Vorfahrt missachtet

Hoher Schaden bei Unfällen in Flöha und Frankenberg

Flöha/Frankenberg.

Glimpflich ausgegangen sind zwei Unfälle in Flöha und Frankenberg: Es wurde niemand verletzt, teilte die Polizei mit. Den Angaben zufolge war in Flöha am Montag gegen 8.25 Uhr eine 42-Jährige mit ihrem Pkw auf der Schillerstraße in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. Als sie die Lessingstraße kreuzte, stieß ihr Auto mit einem dort von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw zusammen. Schaden: insgesamt rund 12.000 Euro. Auf etwa 7500 Euro beziffert die Polizei den Schaden, der bei dem Unfall in Frankenberg entstanden ist. Dort kam es am Sonntag gegen 9.20 Uhr zur Kollision auf der Kreuzung Meltzerstraße/Max-Kästner-Straße. (bp)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.