Winterschäden werden repariert

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Leubsdorf.

In den kommenden Tagen beginnt auf den kommunalen Straßen der Gemeinde Leubsdorf die Beseitigung der Winterschäden. Der Gemeinderat hatte dafür den Auftrag an die Firma Nürnberger vergeben, die ein Angebot in Höhe von knapp 39.000 Euro eingereicht hatte. "Wir hatten vier Firmen aufgefordert, sich an der Ausschreibung zu beteiligen, doch nur zwei davon schickten ihre Unterlagen ins Rathaus", sagte Leubsdorfs Bürgermeister Dirk Fröhlich. (CDU). Ein zweiter Bieter hatte allerdings mit fast 70.000 Euro kalkuliert. Die Länge der gemeindeeigenen Straßen von Leubsdorf, Hohenfichte, Schellenberg und Marbach beläuft sich auf rund 45 Kilometer. (kbe)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.