Workshop - Tschechen und Sachsen treffen sich

Augustusburg.

Ein Workshop findet am Montag von 10 bis 16 Uhr im Schloss Augustusburg im Rahmen der Projektreihe "Böhmisch-sächsische Begegnungen" statt. Die IHK Chemnitz und die Wirtschaftskammer Most (Brüx) wollen damit die weitere wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung im sächsisch-tschechischen Grenzraum unterstützen. Die Referenten, zu denen Vertreter des Tourismusverbandes Erzgebirge sowie der Destinations-Agentur Erzgebirge aus Tschechien gehören, informieren an diesem Tag über aktuelle Projekte im Tourismusbereich und bestehende Vermarktungsmöglichkeiten. (dahl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...