Zweites Rätsel zum Adventskalender

Seit 20 Jahren gibt es den Augustusburger Adventskalender. "Freie Presse" begleitet das Türöffnen mit einem Kalenderrätsel.

Augustusburg.

Das Adventskalenderlied gehört seit 2011 zum Augustusburger Adventskalender, wie die Fenster, die täglich geöffnet werden. Denn genauso wie das Fensteröffnen mit einem kleinen Kulturprogramm ist das gemeinsame Singen des Adventskalenderliedes ein tägliches Ritual. Schöpfer des Adventskalenderliedes ist Harald Oertel. Musikalisch bearbeitet wurde das Lied von Renate Golde-Haase und ihrem Mann Rudolf Haase.

Fast immer stehen Renate Golde-Haase und Harald Oertel gemeinsam am Adventskalender, um das Lied mit den Besuchern anzustimmen. Und meistens hat Renate Golde-Haase ein paar Textzettel dabei. Hunderte solcher Textzettel dürften seit 2011 am Augustusburger Adventskalender verteilt worden sein. Die könnten bei der Lösung der zweiten Frage des Adventskalenderrätsels helfen. Am Montag gibt es wie immer die Auflösung in der "Freien Presse".

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...