Bankschalter öffnen wieder

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Geringswalde.

Für den 1. April plant die Sparkasse Mittelsachsen in ihrer Geringswalder Filiale am Markt den Schalterraum für Kunden zu öffnen, teilte Sprecherin Indra Frey mit. Der Service war mit Ausbruch der Pandemie eingestellt worden. Zwar verweist die Sprecherin auf die geöffnete Selbstbedienungszone. Zudem hätten dort Überweisungsaufträge erteilt, Bankgeschäfte per Telefon, E-Mail oder Chat getätigt werden können. "Ein Witz, bei dem hohen Anteil älterer Menschen in unserer Stadt", kommentiert Linke-Kreis- und Stadtrat David Rausch, der die Situation gegenüber Landrat Matthias Damm (CDU) moniert hatte. Auch Sparkassen-Kunden hatten mit Unverständnis reagiert. Zumal ein Bankhaus wenige Meter entfernt Servicezeiten vor Ort seit Pandemiebeginn angeboten hatte. (grün)

Geöffnet werden ab 1. April die Geschäftsräume der Sparkasse jeweils mittwochs, 9 bis 12.30 Uhr, und donnerstags, 14 bis 18 Uhr.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.