Baustellenführung - "Zeit-Werk-Stadt" wächst

Frankenberg.

Etwa 370 Gäste waren zur letzten Baustellenführung über die Gelände der Landesgartenschau in Frankenberg gekommen. "Mit der Resonanz bin ich sehr zufrieden. Die Besucher waren interessiert und sind schon auf die Ergebnisse gespannt", erklärte Lutz Raschke, Geschäftsführer der Landesgartenschau-Gesellschaft. Dieses Mal ging es durch die Zschopauaue. So konnten sich die Teilnehmer den Baustand der künftigen "Zeit-Werk- Stadt", die zunächst als Blumenhalle fungiert, anschauen. Aber auch das umliegende Gelände mit Parkplätzen und Eingangsbereich wurde besichtigt. Zudem informierten sich die Gäste auch über die neu entstehenden Spielplätze. So haben der Niedrigseilgarten und Beachvolleyballplatz schon erste Formen angenommen. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...