Hakenkreuz auf Wiese gesprüht

Mittweida.

Unbekannte haben mit schwarzer Farbe auf einem Friedhofsgelände in der Falkenhainer Straße in Mittweida ein Hakenkreuz von etwa 4 Meter mal 4Meter auf eine Wiese gesprüht. Laut Polizei ereignete sich die Tat in der Zeit vom Sonntag, 15 Uhr bis Montag, 19.30 Uhr. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen derzeit noch nicht vor. Die Polizei ermittelt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...