Kunstrundweg und Büro für Besucher offen

Skulpturenpfad und die Tourist-Info sind am Netz

Frankenberg.

Im Stadtbild sind sie schon länger präsent. Nun sind sie auch offiziell eröffnet: der Skulpturenpfad und die Tourist-Information Frankenberg. Am Freitag wurden sie ihrer Bestimmung übergeben.

Die Tourist-Information finden Bürger und Gäste der Stadt am Marktplatz. Nach Umbaumaßnahmen können sich Besucher in den ehemaligen Geschäftsräumen am Markt 14 über touristische Angebote informieren. Geöffnet ist Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 18 Uhr. Telefonisch sind die Mitarbeiter unter 037206 641105 zu erreichen, per E-Mail unter info@stadtpark-frankenberg.de.

Der Skulpturenpfad ist ein Kunstrundweg, der zum Spazierengehen einlädt und zur Belebung der Innenstadt beiträgt. Die Kunstwerke erinnern an historische Begebenheiten und Persönlichkeiten der Stadtgeschichte. Die Idee stammt vom Kunst- und Kulturverein Frankenberg. Die Steuerung des Projektes wurde ausgeschrieben und an den ortsansässigen Designer Marcel Kabisch vergeben. (dahl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...