Lückenschluss bringt Wohnungen für besondere Zielgruppe

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Im Herzen von Mittweida plant Pflegedienstleister Uwe Wirtz ein Projekt für Menschen, die rund um die Uhr Hilfe brauchen. Auch sie sollen am öffentlichen Leben teilhaben.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

...
Neu auf freiepresse.de
22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    mops0106
    05.07.2020

    Das Projekt an sich finde ich sehr gut. Denkmalschutzmäßig habe ich keine Erfahrungen.

  • 1
    0
    thelittlegreen
    05.07.2020

    Vorn historisch? Ich lache mich schlapp. Nicht weit vom Grundstück entfernt, stehe ich vor einer ähnlichen Gestaltungsfrage. Und mir hat der Denkmalschutz schon die Flügel gestutzt.
    Historisch sieht definitiv anders aus. Wer keinen Denkmalschutz auf seinem Haus hat, kann leicht die Behauptung aufstellen es sei historisch.
    Oder war es gar nur die Behauptung von Frau Becker? Freue mich über eine kurze Rückmeldung von Ihnen, Frau Becker.