Stadtrat tagt im "Goldenen Löwen"

Hainichen.

Die Diskussion zum neuen Haushaltsplan steht am Mittwoch auf der Tagesordnung des Hainichener Stadtrats. Der kommt wieder im Festsaal im "Goldenen Löwe" zusammen, weil dort die Mindestabstände besser eingehalten werden können. Bereits im November hatten die Abgeordneten erstmals im neuen Saal getagt, damals funktionierte die Tontechnik aber noch nicht. Bürgermeister Dieter Greysinger (SPD) versprach nun Abhilfe. Ein weiterer Punkt der Sitzung ist die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs für die Feuerwehr. Zudem geht es um die Schlussrechnung zu Fördermitteln, die zur Beseitigung der Hochwasserschäden des Jahres 2013 eingesetzt worden sind. (fa)

Die öffentliche Sitzung des Stadtrates Hainichen beginnt am Mittwoch, 19 Uhr, im Saal des "Goldenen Löwen", Markt 2.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.