Weihnachtsmärkte trotz Corona?

Hainichen.

Ob und in welcher Form die Weihnachtsmärkte in Mittelsachsen angesichts der Coronapandemie stattfinden können, ist in dieser Woche Thema einer Informationsveranstaltung des Landkreises, an der Vertreter der mittelsächsischen Kommunen teilnehmen werden. "Es geht darum zu erörtern unter welchen Gesichtspunkten die Genehmigung von Hygienekonzepten möglich wäre", sagte der zweite Beigeordnete des Landrats, Jörg Höllmüller (CDU). Zuerst hatte Hainichens Bürgermeister Dieter Greysinger (SPD) in seinem "Corona-Update" öffentlich angekündigt, dass die Runde stattfinden wird. Nach seinen Angaben ist das Treffen für den heutigen Dienstag angesetzt. (lkb)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.