Zeugengesuch - Beschädigtes Auto verschwindet spurlos

Mittweida.

Die Polizei sucht Zeugen oder Hinweise zu einem Auffahrunfall, der sich am 2. November in Mittweida ereignet hat. Kurioserweise wird diesmal nicht der Unfallverursacher, sondern der Geschädigte gesucht. Gegen 15.45 Uhr war in Höhe Markt 16 in Mittweida ein der Polizei bekannter Fahrzeugführer mit seinem Auto gegen einen Pkw Skoda gestoßen. Der Unfallverursacher fuhr nach Polizeiangaben in die nächste Seitenstraße. Bei der Rückkehr an den Unfallort war der beschädigte Skoda verschwunden. Angaben zum Unfallhergang oder Zeugen sind der Polizei unter der Telefonnummer 03727 980100 willkommen. (mbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...