Abo
Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Angela Merkel erhält höchsten deutschen Orden

Ehrung bislang nur für die beiden Kanzler Konrad Adenauer und Helmut Kohl.

Berlin (dpa) - Höchste Ehre für Angela Merkel: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zeichnet die frühere Bundeskanzlerin (CDU) mit dem Großkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik in besonderer Ausführung aus. Bislang erhielten diese höchste mögliche Ehrung nur die früheren Kanzler Konrad Adenauer und Helmut Kohl (beide CDU).

An der Zeremonie im Schloss Bellevue in Berlin will auch Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) teilnehmen. Merkel durfte insgesamt 20 Gäste zu dem kleinen Festakt mit Abendessen einladen. Neben Familienmitgliedern hat die frühere Kanzlerin vor allem politische Weggefährten dazu gebeten. Aus der aktuellen CDU-Führung sowie von CSU und FDP steht niemand auf der Gästeliste.

Merkel war von 2005 bis 2021 Bundeskanzlerin. Über dem Großkreuz des Verdienstordens gibt es nur noch die Sonderstufe des Großkreuzes, die jeder Bundespräsident automatisch mit Amtsantritt erhält. Ansonsten wird sie nur ausländischen Staatsoberhäuptern verliehen.

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.