Wetterdienst warnt vor Unwettern in Sachsen

Der Deutsche Wetterdienst aktuell warnt vor Unwettern im Erzgebirge sowie im Bergland des Vogtlandes und des Landkreises Zwickau. Demnach kann es bis Montag 18 Uhr zu Starkregen, Sturm und Hagel kommen. Örtlich sind laut Wetterdienst bis zu 35 Liter Regen auf einen Quadratmeter pro Stunde möglich. Die Sturmböen können bis zu 70 Kilometer pro Stunde erreichen. Überschwemmungen sind möglich.

Bereits am Wochenende haben schwere Unwetter zu Überflutungen in Zwickau und Schneeberg geführt. (luka/samü)

DWD-Wettervorhersage in Sachsen

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €