Dembele trifft für Barca - Griezmann schießt Atletico zum Sieg

Meister FC Barcelona ist in der spanischen La Liga weiter makellos geblieben. Das Team von Trainer Ernesto Valverde mühte sich am zweiten Spieltag zu einem 1:0 (0:0) bei Aufsteiger Real Valladolid, der Ex-Dortmunder Ousmane Dembele erlöste die Katalanen mit seinem Treffer (57.). Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Klubs im April 2014 hatte Valladolid einen 1:0-Erfolg gefeiert.

Der französische Weltmeister Antoine Griezmann bescherte Atletico Madrid den ersten Saisonsieg in der Liga. Der 27-Jährige erzielte beim 1:0 (0:0) im Stadtderby gegen Aufsteiger Rayo Vallecano am Samstag in der 63. Minute das einzige Tor der Partie. Am ersten Spieltag war der europäische Supercupsieger beim FC Valencia nicht über ein 1:1 hinausgekommen.

Champions-League-Sieger Real Madrid muss am Sonntag noch beim FC Girona antreten.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...