DFB-Pokal: Rödinghausen gegen Bayern in Lotte oder Paderborn

Fußball-Regionalligist SV Rödinghausen wird das Zweitrunden-Pokalspiel gegen Rekord-Cupgewinner Bayern München am 30./31. Oktober in der Benteler-Arena von Paderborn oder im Frimo-Stadion in Lotte austragen. Das bestätigte SVR-Geschäftsführer Alexander Müller dem Onlineportal MSPW. Eine Entscheidung über den Austragungsort soll in der nächsten Wochen fallen.

In Lotte hatte Rödinghausen bereits sein Erstrundenspiel gegen den Zweitligisten Dynamo Dresden (3:2 nach Verlängerung) ausgetragen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...