Schlüsselbeinfraktur: Knaak fällt für EM-Qualifikation aus

Essen (dpa) - Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg muss in den beiden nächsten EM-Qualifikationsspielen des Frauenfußball-Nationalteams auf Turid Knaak verzichten.

Wie der DFB bekannt gab, zog sich die Angreiferin von Atletico Madrid im Training eine Fraktur des rechten Schlüsselbeins zu, die operativ behandelt wurde. Auf eine Nachnominierung für die Partien in Essen gegen Irland und darauf in Montenegro verzichtet Voss-Tecklenburg.

Knaak ist bereits der dritte kurzfristige Ausfall. Zuvor mussten schon die beiden Münchnerinnen Linda Daallmann und Kristin Demann verletzungsbedingt absagen. Für sie kamen Sandra Starke vom SC Freiburg und Paulina Krumbiegel von der TSG 1899 Hoffenheim in den Kader.

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.