Billardkegeln - Aufholjagd wird nicht belohnt

Leukersdorf.

Die Billardkegler des SV Leukersdorf haben in der Regionalliga beim SV Sachsen Müglitztal eine knappe 1445:1489-Niederlage hinnehmen müssen. Die Gäste verloren das Spiel in den ersten beiden Duellen. Danach gewannen die Leukersdorfer ihre Einzelvergleiche allesamt knapp, konnten das Blatt jedoch nicht mehr wenden. In der Tabelle liegen die Erzgebirger auf Platz 2 hinter dem verlustpunktfreien Spitzenreiter Conradsdorf. Der SV Müglitzal zog infolge des Siegs punktemäßig jedoch gleich und rangiert auf Rang 3. Leukersdorf trifft als nächstes auf den Vorletzten Höckendorf. (jüw)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...