Drei Zähler sollen her

Fußball, Landesklasse: Thalheim empfängt Lichtenstein

Thalheim.

Nach zwei Spieltagen in der Fußball-Landesklasse haben die Kicker des SV Tanne Thalheim noch keinen Zähler auf dem Konto. Das soll sich am Samstag ab 15 Uhr ändern. Zu Gast im Waldstadion ist dann mit Fortschritt Lichtenstein der Tabellenelfte, vor dem Tanne-Coach René Wendler aber großen Respekt hat. "Die haben sich im Sommer prominent verstärkt". So läuft beispielsweise künftig Ex-Bundesligaspieler Sebastian Helbig für die Lichtensteiner auf. Der mittlerweile 41-jährige stand zuletzt in Diensten des VfL Hohenstein-Ernstthal. "Mit Rico Bär haben die Lichtensteiner außerdem einen verlässlichen Torjäger", so Wendler, der trotzdem nicht nur ein Remis holen will. "Wir müssen und wollen das Spiel gewinnen. Und wenn wir an die Leistung zuletzt gegen Marienberg anknüpfen, dann schaffen wir das auch", so der 46-Jährige, der auf Rico Hesse (verletzt), Marek Barthold (krank) und Pierre Kretzschmar (Arbeit) verzichten muss. (jüw)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...