Erzgebirger treten voller Selbstbewusstsein weite Reise an

Die Handballer des EHV sind morgen Abend bei der HSG Nordhorn-Lingen gefordert. In der Tabelle der 2. Bundesliga liegen zwischen den Emsländern und den Auern vor diesem Spieltag nur zwei Plätze.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...