Laufsport - Beim Adelsberglauf mit Gold dekoriert

Oelsnitz.

Bei der 40. Auflage des Adelsberglaufs haben die Laufsportler aus der Stollberger Region mit einer ganzen Reihe von sehr guten Ergebnissen überzeugt. Neben einem Sieg standen drei zweite und ein dritter Rang sowie viele weitere Top-Ten-Platzierungen zu Buche. Bei dem Lauf wurden Strecken zwischen 2,5 und 20 Kilometern zurückgelegt, wobei die Königsdistanz durch die Chemnitzer Stadtteile Adelsberg, Kleinolbersdorf und Altenhain führte. Den Lauf über zehn Kilometer bei den Frauen in der Altersklasse W 60 gewann Ursula Weigel von der LG Thalheim, die 57:10 Minuten bis ins Ziel benötigte. Bei den Männern lief Jörg Kretzschmar (Ak 55) vom LC Oelsnitz über dieselbe Distanz in 41:09 Minuten als Dritter ins Ziel. Auf der langen Strecke gingen Silber an Robby Kämmler von der LG Thalheim (Ak 55/1:38:48 Std.) und den Burkhardtsdorfer Frank Stricker (Ak 50/1:39:43). Über die fünf Kilometer durfte Selina Franz (U 16/18:40) vom Dorfchemnitzer SV jubeln. (mh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...