Polizeikontrolle - Fahrer sitzt unter Drogen am Steuer

Auerbach/Ellefeld.

Auf der Zeppelinstraße ist am Dienstagabend ein Autofahrer unter Drogen erwischt worden. Laut Polizei fuhr der 36-Jährige mit seinem VW in Richtung Auerbach. Bei einer Verkehrskontrolle stellten die Polizisten fest, dass der 36-Jährige unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein sogenannter Drug-Wipe-Test reagierte positiv auf Opiate/Kokain, meldete die Polizei gestern. Der VW-Fahrer wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. (how)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...