Untersuchung am Ellefelder Markt

Ellefeld.

Am Gebäude des Ellefelder Markts (Hauptstraße 34) in Ellefeld haben nach Auskunft von Bürgermeister Jörg Kerber (parteilos) Baugrund-Untersuchungen stattgefunden, bei denen Proben aus dem Betonfundament entnommen wurden. Außerdem sei die einstige Fabrik auch digital vermessen worden. Ziel bleibe die Beantragung einer Baugenehmigung in diesem Jahr. Das Gebäude soll nach der Sanierung zentraler Anlaufpunkt im Ort werden. (bap)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.