Rettungsaktion für Rehkitze: Puppen sollen Tiere vertreiben

Die Reuther Hortkinder beteiligen sich erstmals an der Aktion "Kids for Kitz". Mit seltsamen Gestalten unterm Arm ging es jetzt in die Natur. Was steckt dahinter?

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...