Alkohol - Polizei stoppt betrunkenen Fahrer

Lengenfeld.

Fast 1,7 Promille hatte ein 59-jähriger Mann intus, den die Polizei Samstagabend auf der Zwickauer Straße in Lengenfeld stoppte. Wie die Direktion in Zwickau mitteile, hatte ein Zeuge die Ermittler alarmiert. Weil es Nachfragen gibt, bittet die Polizei diesen Zeugen, sich zu melden. Weiterhin werden Personen gesucht, denen ein blauer Hyundai aufgefallen war, der mehrfach vergeblich versuchte, auf den Parkplatz des Diska-Marktes zu fahren. (nie)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...