Bauarbeiten an Gabelsbergerstraße

Reichenbach.

Die Bauarbeiten zur Erneuerung der Gabelsbergerstraße in Reichenbach haben begonnen. Zunächst wird von der Vater-Jahn-Straße bis Kantor-Hößler-Straße die Trinkwasserleitung im Auftrag des Zweckverbandes Wasser/Abwasser Vogtland (Zwav) erneuert, so Rathaus-Pressesprecherin Heike Keßler mit. Der Zwav, der Abwasserzweckverband Reichenbacher Land sowie die Stadtwerke erneuern ihre Leitungen. Der erste Bauabschnitt, der sich an die Erneuerung der Leitungen anschließt, beinhaltet den Ausbau von der Vater-Jahn-Straße bis zur Kantor-Hößler-Straße. Das soll Ende des Jahres beendet werden. Die Fahrbahn wird auf etwa 455 Metern Länge saniert. Die Kosten für den Straßenbau: etwa 808.000 Euro. Sie werden zu 90 Prozent gefördert. Die Firma Hoch- und Tiefbau Reichenbach führt die Arbeiten aus. Das Gesamtvorhaben soll im Oktober 2020 abgeschlossen sein. (lk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...