Bauarbeiten - Fedor-Flinzer-Straße vorfristig befahrbar

Reichenbach.

Die Vollsperrung der Fedor-Flinzer-Straße im Abschnitt vom Bahnhof in Richtung Greizer Straße, Bundesstraße 94, wird aufgehoben. Das teilte gestern die Stadtverwaltung mit. Die Straße kann nun wieder in beide Richtungen befahren werden. Ein Mischwasserkanal des Abwasserzweckverbands Reichenbacher Land wurde dort ausgewechselt. Die Bauarbeiten hatten Anfang Juli begonnen. Die Firma Hoch- und Tiefbau Reichenbach konnte den Zeitplan verkürzen, so die Stadtverwaltung. Die Fertigstellung war ursprünglich zum 21. September geplant. (lk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...