Coschütz lädt Jung und Alt zu Dorf- und Sportfest ein

Offizielle Eröffnung am Freitagabend mit Bierfassanstich und Disko - Familienprogramm steigt am Sonntag

Coschütz.

Am kommenden Wochenende findet das 64. Coschützer Dorf- und Sportfest statt. Es gehört zu den wenigen dieser Größe und Tradition im Vogtland, welche ausschließlich von einem Verein und ohne Steuergelder organisiert und durchgeführt werden, berichtet Ortsvorsteher Andreas Oberlein (SPD). Mehr als 100 Helfer erwarten knapp 500 Sportler und viele Besucher. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Der Auftakt erfolgt bereits am heutigen Donnerstag, 18 Uhr, mit einem Skatturnier im Sportlertreff. Am Freitag folgen 17.30 Uhr ein Altherrenfußballturnier und 18 Uhr Volleyball. 21 Uhr erfolgt die offizielle Eröffnung durch die Schützen aus Kleingera und Netzschkau mit Fassbieranstich, Siegerehrung und anschließender Disko. Dort werden die Besucher auch einen Faschingsbeitrag der Sportgemeinschaft Kurtschau serviert bekommen. Neben verschiedenen sportlichen Angeboten bietet der Samstag ab 21 Uhr eine Sportfestparty für Jung und Alt mit der Band OB-Live. Am Sonntag gibt es dann ab 15 Uhr ein Familienprogramm. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...