Diebe zapfen jede Menge Diesel ab

Unbekannte brechen am Wochenende bei zwei Falkensteiner Firmen ein

Falkenstein.

In zwei Firmen an der Plauenschen Straße von Falkenstein sind zwischen Freitagmittag und Montagmorgen Unbekannte eingedrungen. Auf dem einen Firmengelände stahlen sie Dieselkraftstoff aus einem abgestellten Bagger. Weiterhin ließen die Unbekannten aus einem Container verschiedenes Werkzeug mitgehen. Der entstandene Schaden wurde auf rund 2000 Euro geschätzt, teilt die Polizei mit.

Vom Gelände der zweiten Firma entwendeten Diebe rund 680 Liter Dieselkraftstoff aus einer Zapfsäule. Der Wert des Kraftstoffs wird mit rund 810 Euro angegeben. Ob die beiden Einbrüche den gleichen Tätern zuzuordnen sind, dazu ermittelt die Polizei noch. (lh)

Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Polizei in Auerbach unter der Telefonnummer 03744 2550 entgegen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...