Feuer -

Reichenbach.

Bis Ostermontag herrscht im gesamten Vogtlandkreis Gefahr durch Waldbrände. Wie der Staatsbetrieb Sachsenforst informiert, gilt zur Hochsaison von Osterfeuern mit der Stufe drei mittlere Gefahr. In Teilen von Nordsachsen gilt sogar die höchste Stufe fünf. Grund ist anhaltende Trockenheit und Wärme. Niederschläge sind nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes das komplette Osterwochenende nicht in Sicht. Laut Sachsenforst ist nach den Schäden, die im Vorjahr durch Dürre und Sturm hervorgerufen wurden, viel leicht brennbares Material in den Wäldern. Menschen sollten daher im und am Wald kein Feuer entzünden, nicht rauchen, keinen Glasmüll liegenlassen und nicht grillen. (em/dpa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...