Geschirrspüler löst Feuerwehreinsatz aus

Reichenbach.

Für Aufsehen hat am Donnerstagmittag ein Einsatz der Reichenbacher Feuerwehr im Stadtzentrum gesorgt. Die Einsatzkräfte waren mit Blaulicht am gut besuchten Adventsmarkt auf dem Postplatz vorbei zum Pflegezentrum "Wohnen am Park" gefahren - ohne dort eingreifen zu müssen. Wie der stellvertretende Stadtwehrleiter Christian Weck sagte, hatte es einen Fehlalarm aufgrund heißer Dämpfe eines Geschirrspülers gegeben. (gem)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...