Gewinn geht an Neumark

Neumark.

Die Kämmerei hat den Neumarker Gemeinderäten den Beteiligungsbericht für das Jahr 2019 vorgelegt. Die Anteile der Gemeinde zum Jahresende 2019 sind mit insgesamt fünf Positionen recht übersichtlich. Für das Jahr 2018 erhielt die Gemeinde eine Gewinnausschüttung von reichlich 122.000 Euro. Die Gelder kamen von der Kommunalen Beteiligungsgesellschaft an der Envia-M und vom Zweckverband Gasversorgung Südwestsachsen. (pstp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.