Halsemas "Zeugen" sind dabei

Bei der 13. Grafikbiennale mit dem Titel "100 Sächsische Grafiken" in der Neuen Sächsischen Galerie Chemnitz ist mit Jörg Halsema auch ein Reichenbacher Künstler vertreten. Der Karikaturist und Trickfilmzeichner zeigt den Linolschnitt "Die Zeugen". Jörg Halsema sagte bei der am Dienstagabend unter dem Motto "Störenfriede" eröffneten Schau: "Es ist ein Bild, das Fragen stellt: Was geschieht um uns herum? Was bekommen wir bewusst mit? Leugnen wir, was wir sehen? Wann schreiten wir ein und wehren uns? Können oder wollen wir überhaupt helfen?" Geöffnet hat die Ausstellung bis 6. Dezember. (gem)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.