Hauseigentümer ertappt Einbrecher

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Wernesgrün.

Ein Einbrecher ist am späten Samstagabend auf frischer Tat ertappt worden. Nach Angaben der Polizei war der Mann nach dem gewaltsamen Öffnen eines Fensters in ein Einfamilienhaus an der Wernesgrüner Bergstraße eingestiegen, das gegenwärtig saniert wird. Dort hatte sich der Unbekannte bereits diverses Handwerkzeug zum Abtransport bereit gelegt, als er gegen 23.25 Uhr vom 66-jährigen Hauseigentümer ertappt wurde. Ohne Beute flüchtete der Unbekannte zu Fuß über die Kapstraße. Er soll etwa 40 Jahre alt sein und gebrochen Deutsch gesprochen haben. Der Unbekannte trug eine graue Hose und eine Arbeitsjacke mit gelben Streifen. Hinweise zum Täter nimmt das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal entgegen, Telefon 03744 2550. (nd)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.