Hösl erobert Spitzenposten in Orts-CDU zurück

Vize auf Bewährung wieder oben - Tausch der Ämter mit Tobias Keller

Reichenbach.

Der Landtagsabgeordnete und CDU-Fraktionsvorsitzende im Stadtrat, Stephan Hösl (Foto), ist jetzt wieder zurück an der Spitze der Reichenbacher CDU. Bei der Vorstandswahl des Stadtverbandes Reichenbach am Donnerstagabend im Bergschlösschen sei er mit 86,9 Prozent der Stimmen ins Amt gewählt worden, wie Hösl im Nachgang selbst mitteilte. Eingeladen ins Stammlokal des Ortsverbandes hatte die Union nicht.

Der bisherige CDU-Ortschef Tobias Keller habe sich um das Amt des stellvertretenden Stadtverbandsvorsitzenden beworben und sei mit 95,6 Prozent bestätigt worden, informierte Hösl weiter. Der langjährige Schatzmeister Wolfgang Künzel sei von allen Anwesenden in seinem Amt bestätigt worden. Außerdem seien als Beisitzer Jens Groschopf, Heiko Knobloch und Marcus Fritsch gewählt worden - alle mit jeweils hundertprozentiger Zustimmung.

CDU-Ortschef Stephan Hösl erklärte, aus der Kombination seiner Tätigkeiten als Landtagsabgeordneter und Stadtverbandsvorsitzender verspreche er sich "deutliche Synergieeffekte für die Zukunft der Stadt Reichenbach".

Was Stephan Hösl nicht erwähnte, ist die Vorgeschichte. Im November 2014 musste er nach Auseinandersetzungen innerhalb des Stadtverbandes den Vorsitz abgeben. Zur Befriedung des Streits wurde der auch von CDU-Kreischef Sören Voigt und dem damaligen Reichenbacher Oberbürgermeister und CDU-Kreistags-Fraktionschef Dieter Kießling unterstützte Tobias Keller zum Vorsitzenden gewählt. Stephan Hösl sollte den Weg freimachen, klebte aber an der Macht. Es gelang ihm, haarscharf mit 16 von 30 Stimmen Vizevorsitzender zu werden.

Für den zerstrittenen Zustand der Reichenbacher Union 2014 und einen Eklat bei der Wahl des OB-Stellvertreters wurde Hösl verantwortlich gemacht. CDU-Stadträte hatten für einen Linken und gegen einen eigenen Bewerber gestimmt. Inzwischen ist es wieder ruhiger geworden um die Reichenbacher CDU. Zumindest nach außen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...