Keine neue Corona-Ambulanz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    Goschi
    09.10.2020

    Wenn ich das richtig verstanden habe, müssen Personen zum Test aus Markneukirchen mindestens 60 km fahren und aus Brambach usw. entsprechend mehr. Wer das mit öffentlichen Verkehrsmittel macht, kann die Fahrgäste gleich zum Test mitbringen. Einen Test beim Hausarzt etc. abgeben und dorthin schicken, ist ja wohl nicht damit gemeint.