Lokalspitze: Gegenseitige Hilfe

Die Sonnenblumen in unserem Vorgarten blühen in diesem komischen Jahr 2020 so wunderschön, als wäre nichts passiert. Anfangs habe ich die verblühten Sonnenrosen noch abgeschnitten. Doch die sind sehr begehrt bei den Vögeln. Ganze Schwärme von Spatzen picken derzeit mit großer Ausdauer die Kerne heraus. Auch die Meisen und Kleiber bedienen sich dort gern und häufig. Und natürlich kleckern diese geflügelten Gäste bei ihren Mahlzeiten nicht zu knapp. Doch auch das ist eine gute Sache. Schließlich wachsen im kommenden Jahr aus den heruntergefallenen Kernen neue Sonnenblumen heran. (vim)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.