Museumsnacht - Lasershow am Schlosshang geplant

Plauen.

Zur Nacht der Museen am 28. Juni in Plauen soll es 22 Veranstaltungsorte geben. Novum ist eine Lasershow. "Wir wollen von der Superintendentur an der Unteren Endestraße gegenüber an die Schlossterrasse Bilder projizieren", erläuterte Kulturbürgermeister Steffen Zenner (CDU) im städtischen Kultur- und Sportausschuss. Dies soll eine Probe für den 7. Oktober sein. Am 30. Jahrestag der Friedlichen Revolution ist eine Lasershow an der Rathausfassade geplant. Ebenso anlässlich des 900. Stadtjubiläums. (sasch)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...