Optisches Wrack

Ich hatte als Kind Heuschnupfen. Ich dachte nun zwischendurch, ich hätte das damals regelmäßig auftretende Problem hinter mich gebracht. Das war vielleicht etwas vorschnell. Die Kindheit ist zwar ohne Wiederkehr entschwunden. In diesem Jahr allerdings scheint die Witterung mich nicht zu mögen. Meine Augen sind so oft gerötet, dass schon wildfremde Menschen mitfühlend Anteil nehmen wollen und mich fragen, warum ich so oft weine. Und "Gesundheit" wird mir derzeit so oft gewünscht, dass ich anscheinend zu den roten Augen auch noch sehr blass aussehe. Ein fürchterliches Bild. (tre)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...