Parkverbotszone in Mylau wird kleiner

Mylau.

Am Mylauer Markt können Stellplätze entlang der Raumbachmauer und am Garagenkomplex künftig als Dauerparkplätze genutzt werden. Dazu soll das Schild Ende der Parkverbotszone von der Kreuzung Obermylauer Berg/Braustraße zur Ecke des Hauses Markt 1 zurückversetzt werden. In der Zone bleibt es werktags beim Zwei-Stunden-Kurzzeitparken. Ortschaftsrat und Verkehrsbehörde trafen sich dazu vorab zu einer Begehung. (gb)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.