Polizeibeamte lösen Geburtstagsparty auf

Plauen.

Am Donnerstagabend ist der Polizei aus dem Plauener Stadtteil Haselbrunn Lärm gemeldet worden. Beamte stellten in einem Mehrfamilienhaus gegen 22.45 Uhr eine Geburtstagsfeier mit zehn Teilnehmern fest. Bei den Anwesenden handelte es sich um Personen im Alter zwischen 20 und 23 Jahren. Gegen sie wurden Anzeigen erstattet - wegen einiger Verstöße gegen die Corona-Schutzverordnung sowie auch gegen das Betäubungsmittelgesetz. Die Beamten lösten die Geburtstagsfeier auf. (us)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.