Ralf Edler legt Buch zum Jubiläum vor

Schöneck.

Als Autor von Theaterstücken hat sich Ralf Edler mehrfach mit der Geschichte von Schöneck befasst. Nun legt er mit "Anno 1200 - Ein schönes Eck" ein Büchlein zur Gründung der Stadt vor. 2020 werden es 650 Jahre, dass Schöneck durch Kaiser Karl IV. die Privilegien einer Freien Reichsstadt erhielt. Ins Buch flossen neben Fakten auch Fiktives und Überliefertes aus der Sagenwelt ein. Vorgestellt wird es am 19. Januar im Zigarren- und Heimatmuseum Schöneck. (tm)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...