Reichenbacher OB fährt mit Fanclub zur MDR-Show

Raphael Kürzinger hat einen Live-Auftritt am Samstagabend in "Weihnachten bei uns". Per Telefon-TED können Zuschauer für einen Stopp der MDR-Jump-Tour auf dem Adventsmarkt in Reichenbach stimmen.

Reichenbach.

Der Reichenbacher Oberbürgermeister Raphael Kürzinger hat am Samstagabend einen Live-Auftritt im MDR-Fernsehen. Der OB wirbt im Duett mit Marktmeisterin Anne Kummer zur besten Sendezeit in der aus Erfurt übertragenen Sendung "Weihnachten bei uns" für einen Abstecher der MDR-Jump-Weihnachtsmarkt-Tour auf den Reichenbacher Weihnachtsmarkt am 21. Dezember.

Die Jump-Show mit vielen Stars und einem stimmungsvollen Programm hat noch einen freien Tour-Platz, um den sich in der Sendung am Samstagabend neben Reichenbach die Stadt Bernburg in Sachsen-Anhalt und Thierschneck in Thüringen bewerben. Die Entscheidung über die Vergabe des Auftritts fällt in der TV-Show mit Stars wie Semino Rossi und Maite Kelly via Zuschauer-TED.

Wer die meisten Anrufer auf sich vereint, kann auf seinem Weihnachtsmarkt mit der Jump-Show planen. Reichenbach hatte in dieser Woche bereits via Medien und Video um möglichst viele Anrufer geworben. Auf den Weg nach Erfurt macht sich neben OB und Marktmeisterin ein ganzer Reichenbach-Fanclub. Stadtsprecherin Heike Keßler: "Wir drücken fest die Daumen und rufen natürlich auch an."

Das Bewerbungsvideo von Azubis der Stadtverwaltung Reichenbach:

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...